Das Mehrgenerationenhaus Karlsruhe

Das Mehrgenerationenhaus Karlsruhe

Das Mehrgenerationenhaus Karlsruhe im Brunhilde-Baur-Haus der Hardtstiftung besteht seit 2006 und ist eines der ersten Einrichtungen im Rahmen des Bundesmodellprojekts Mehrgenerationenhaus.

Unter dem Dach des Mehrgenerationenhauses befinden sich:

 Erfahren Sie hier mehr über das Brunhilde-Baur-Haus


Lernen Sie das Mehrgenerationenhaus kennen, in dem Sie unser Mehrgenerationencafé besuchen.

Das Mehrgenerationencafé ist Café, Treffpunkt und bietet Raum, um mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen, sich mit Freunden und Bekannten zu verabreden oder sich eine Auszeit aus dem Berufsalltag zu gönnen.

Es gibt einen Mittagstisch  jeden Montag bis Freitag zwischen 12-13 Uhr mit wechselnden Gerichten (auch vegetarisch). Kalte und warme Getränke und Produkte aus der hauseigenen Konditorei laden freitags während der Kaffeezeit zum Verweilen ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Einen Überblick der Aktivitäten im Mehrgenerationenhaus finden Sie unter "Veranstaltungen".

Das MGH ist seit 2010 Mitglied in der Landesarbeitsgemeinschaft MGH Baden-Württemberg. Sie vertritt die Interessen der Mitglieder auf politischer, gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Ebene. Der Sprecherrat der Landesarbeitsgemeinschaft ist der Repräsentant der gemeinwesen- und sozialraumorientierten Arbeit in den MGH.

Kooperation und Vernetzung

Ein wichtiger Aspekt in der Arbeit der Mehrgenerationenhäuser ist der Vernetzungsgedanke, so versuchen wir mit möglichst vielen unterschiedlichen Institutionen zu kooperieren: z.B. Kinderbüro und Seniorenbüro der Stadt Karlsruhe oder dem Diakonieverein Neureut; unter anderem sind wir Mitglied im Bündnis für Familie, in dem Arbeitskreis "Aktiv Altern" und Unterstützer des Karlsruher Passes und des "Karlsruher Kindertisch e.V."

Generationenübergreifende Angebote und Freiwilliges Engagement

Viele Aktivitäten des Mehrgenerationenhauses haben das Ziel den Austausch zwischen den Lebensaltern zu fördern. Damit dies gelingt sind wir auf die Unterstützung von ehrenamtlich Engagierten angewiesen, die mit uns versuchen die Bedürfnisse und Bedarfe im Stadtteil zu erkennen und so Angebote zu gestalten.

 Etwas Sinnvolles tun - Ehrenamtliches Engagement im Mehrgenerationenhaus

 

Das Mehrgenerationenhaus Karlsruhe wird gefördert durch:

 Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Das Brunhilde-Baur-Haus

Was ist ein Mehrgenerationenhaus?


Was bietet ein Mehrgenerationenhaus


Ehrenamtliches Engagement


Anfahrtsbeschreibung

Kontakt

Aktuelles

Yoga mit Demenz

Neues Angebot im Mehrgenerationenhaus Brunhilde-Baur-Haus ab 07.11.2018

weiterlesen


Veranstaltungen

 November 2018 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Veranstaltungen


Die heutige Losung

Spenden

Mit einer Spende können Sie die Arbeit der Hardtstiftung unterstützen. Spendenkonto bei der Evangelischen Bank IBAN:

DE73 5206 0410 0000 5060 01

BIC:   GENODEF1EK1

So hilft Ihre Spende