In unserem Haus ist jeder willkommen.


Das Theodor-Steinmann-Haus beherbergt jedes Jahr Hunderte junge Männer und Frauen. Seit 2010 ist die Karlsruher Hardtstiftung Träger der bereits 1951 eröffneten Einrichtung.


Junge Männer und Frauen in der Ausbildung, aber auch andere junge Menschen und Besucher finden bei uns eine zentrale und freundliche Unterkunft in Karlsruhe. Regelmäßig bei uns zu Gast sind beispielsweise Auszubildende der Berufsgruppen Dachdecker, Karosseriebauer und Tierpfleger sowie angehende Fleischereifachverkäufer, Biolaboranten, Physiklaboranten, Zahntechniker und Verwaltungsfachangestellte.


In Karlsruhe gut aufgehoben


Hardtstiftung - Theodor-Steinmann-HausViele unserer Gäste sind noch minderjährig und das erste Mal längere Zeit von zu Hause weg. Deshalb sehen wir uns in einer besonderen Verantwortung. Einen wichtigen Stellenwert hat die pädagogische Betreuung mit qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die jungen Männer und Frauen finden im Theodor-Steinmann-Haus rund um die Uhr einen Ansprechpartner.
Wir versuchen stets, den Eigenheiten und den individuellen Interessen jedes Einzelnen gerecht zu werden. Dazu setzen wir auf offene Gespräche und suchen bei Bedarf auch den Austausch mit dem Ausbildungsbetrieb, mit der Schule und den Eltern. So finden wir auch bei eventuellen Problemen eine gemeinsame Lösung.


Unser Ziel ist, dass sich unsere Gäste wohlfühlen und gerne an ihre Zeit in Karlsruhe zurückdenken.


Unser Angebot auf einen Blick:



  • 106 Betten in zentraler Lage mitten in Karlsruhe

  • für männliche und weibliche Auszubildende aller Berufsgruppen ab 15 Jahren während des Blockunterrichts, Schulungen, Kursen und Lehrgängen

  • auch längere Aufenthalte möglich

  • sehr gute Erreichbarkeit aller Fach- und Gewerbeschulen

  • Vollverpflegung inklusive

  • umfassende und verantwortungsbewusste Betreuung durch pädagogisch ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • qualifizierte Nachhilfeangebote

  • abwechslungsreiche und sinnvolle Angebot zur Freizeitgestaltung


Zusätzliche Infos finden Sie auch unter folgenden Links:



 zurück zur Übersicht